Briefkasten - einfache und exklusive Briefkästenanlagen vom Profi kaufen..

Sie suchen nach einem besonderen oder exklusiven Briefkasten für ihr Zuhause? Hier finden sie eine rießige Auswahl an Briefkastensystemen, Briefkastenanlagen sowie Briefkastenständer und verschiedenste Briefkästen sortiert nach einzelnen Kategorien. Einfach Kategorie auswählen und Briefkasten günstig kaufen...

Artikel 1 bis 8 von 1109 Gesamt

pro Seite
Seite 1 von 139 Vor Letzte

Artikel 1 bis 8 von 1109 Gesamt

pro Seite
Seite 1 von 139 Vor Letzte

Den richtigen Postkasten für ihr Zuhause finden.

Designerbriefkasten

Die Geschichte des Briefkasten

Die Geschichte der Briefkästen reicht bis 1633 zurück. In diesem Jahr wurde der erste "Postkasten" in der Stadt Liegnitz aufgestellt und urkundlich erwähnt. Liegnitz befindet sich auf der Strecke zwischen Breslau und Leipzig. Der Briefträger an sich wurde erstmals 1710 in der Postordnung erwähnt.

Ein Postkasten wurden als Zwischenlagerstelle für Briefsendungen eingeführt um den Kunden die teilweise langen Wege zur nächsten Poststation zu ersparen. Aber auch der Schutz vor Diebstahl und Witterung spielten eine entscheidende Rolle. Erst viel später hielten Briefkästen auch in den Häusern Einzug. Die unterschiedlichen Designs spielten in der Vergangenheit eine weitaus höhere Rolle wie heute. So waren die Kästen in der Vergangenheit gleichzeitig auch Kunstobjekte (sie waren also dekorative Elemente), während sie in der heutigen Zeit nur ihren Zweck erfüllen sollen. Heute dienen sie der Erleichterung der Arbeit der Postboten und der Kundschaft, können auf diesem Weg die Briefsendungen zugestellt werden auch wenn der Empfänger nicht anwesend ist oder die Poststelle geschlossen hat. Die Kästen der Post werden als Postbriefkasten bezeichnet.

Paketkästen gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und Farben. Am beliebtesten sind sie in den Farben Silber und Anthrazit. Aber auch bunt gestaltete Briefkästen erfreuen sich immer mehr der Beliebtheit der Kundschaft.

Standbriefkasten Bei den Ausführungen reicht die Palette vom normalen Briefkasten über Standbriefkasten bis hin zur Briefkastenanlage. Sie werden in der Vielzahl aus Edelstahl gefertigt was eine längere Lebensdauer bedeutet.

Die Standbriefkästen sind auf einem Briefkastenständer montiert und kommen in ländlichen Gegenden oder Kleingartenanlagen zum Einsatz. Eine weitere Ausführung ist der Durchwurfbriefkasten, der in die Tür, ein Wand oder ein Tor integriert wird.

Das Design der Briefkästen weicht je nach Ausführung und Hersteller ab. Briefkastenanlagen finden in Mehrfamilienhäusern und Bürogebäuden (wo mehrere Firmen ansässig sind) ihren Einsatz.

Renz ist nur einer der renommierten Hersteller. Aber es gibt noch diverse andere Hersteller, Burg Wächter, TÄGA, Peha, KROLLMANN und Relaxdays seien nur stellvertretend hierfür genannt.

Neben den herkömmlichen Briefkästen bietet die Firma Renz auch entsprechendes Briefkastenzubehör wie Briefkastenschlösser, Namensschilder sowie diverse Ausführungen an. So gibt es Modelle für Aufputzmontage oder Unterputzmontage, Großraumbriefkästen für den Mauerdurchwurf, mit seperatem Zeitungsfach und Paketkästen mit integrierter Zeitungsrolle.

Wissenswertes:
Der größte Postkasten der Welt befindet sich in Grönland, in der Stadt Nuuk. Nuuk ist gleichzeitig auch die Hauptstadt und größte Stadt Grönlands. Aber auch die längste Treppe der Welt (mit circa 250 Stufen) sind eine Besonderheit von Nuuk. Einheimische behaupten, dass dieser Briefkasten so groß sein muss damit die zahlreiche Post für den Weihnachtsmann genügend Platz hat. Anmerkend sei erwähnt, dass der Weihnachtsmann auf Grönland "Santa Claus" genannt wird.

Desweiteren empfehlen wir ihnen uns auf Facebook zu folgen. Hier gehts zu unserer deinbriefkasten.com Fanpage.